Donnerstag, 7. Oktober 2010

Weltweiter Geocaching Rekordversuch am 10.10.2010

Da ich nicht weiß, ob überhaupt jemand mitbekommt, was auf blog.geocaching.com so passiert, fasse ich den aktuellen Post an dieser Stelle mal zusammen, weil ich das Vorhaben eigentlich ganz interessant finde .

Es geht darum, dass am 10.10.10 also Sonntag, dem 10. Oktober 2010 so viele Geocacher wie möglich, einen (oder mehrere) Geocaches finden sollen und so eine neue Maximalzahl an Cachern entstehen soll, die am selben Tag einen Cache gefunden haben. Dabei geht es nicht darum, wie viele Caches am 10.10.10 gefunden wurden, sondern wie viele Accounts an diesem Datum einen oder auch mehrere Caches gefunden (Anzahl unwichtig, hauptsache > 0) und geloggt haben.

Der 10. Oktober 2010 wurde dabei nicht zufällig als Rekordversuchstag ausgewählt; nein, es liegt auch nicht daran, dass es so eine schöne Schnapszahl ist, sondern es wird an diesem Tage in Amerika auch mit einem Event das zehnjährige Bestehen von Geocaching und von Groundspeak zelebriert.

Laut des geocaching.com Blogs haben bislang übrigens lediglich 56.654 Accounts am selben Tag einen Cache gefunden, an welchem Tag das war steht nicht dabei. Wenn ich dazu noch überlege, dass der Rekordtag ein Sonntag ist (d.h. viele Leute haben Zeit zu Cachen) und dass es allein in Deutschland 22.800 Cacher bzw. weltweit gesamt um die 102.000 Cacher gibt, die mehr als 200 Caches gefunden haben (Quelle: cachestats.com), könnte das doch funktionieren, oder ?

Ich bin gespannt, ob dieser Aufruf genug Geocacher erreichen wird, um den bisherigen Rekord zu knacken, denn ich habe just davon gehört und es sind nur noch 4 Tage bis dahin. Ich werde ja allein aufgrund meiner Daily Cache Aktion wenn nichts schiefgeht sowieso einen Cache finden, an mir kann es also nicht scheitern .

Also: Macht alle mit, rafft euch auf und findet Sonntag einen Cache - und loggt ihn am besten auch noch !

Keine Kommentare:

Kommentar posten